Reservation

Aktuelles

COVID-19 Informationen

19. Januar 2022

Das Kurhaus St. Otmar ist offen.

Zum FastenKalender

Alle FastenBasis-Wochen und FastenPlus-Angebote finden statt.
Wir achten auf die maximale Einhaltung der Hygiene- und Verhaltensregeln des Kanton Luzern sowie BAG.

Um den Schutz der Kurgäste (ca. 20 Personen pro Woche) zu gewährleisten, haben wir unser Schutzkonzept den neuen Gegebenheiten angepasst.

Die Details zu unserem Schutzkonzept finden Sie hier. Gültigkeit bis 31. März 2022  

Kurz & bündig:

  • Maskenpflicht in öffentlichen Innenräumen 
     
  • 2G-Regel besteht für Kurgäste, die folgende Leistungen beziehen wollen:
    Gruppenaktivitäten Indoor (Träffpunkte, Bewegungsgymnastik, etc.), SPA-Bereich (Sauna, Dampfbad, Fitnessraum)
     
  • Von der Zertifikatspflicht ausgenommen sind folgende Angebote:
    Übernachtung, Bewegung Outdoor, FastenGetränke auf Zimmer, Massagen, Therapien & Beratung
    SPA-Bereich outdoor (Fitnessstationen, Infrarot-Kabine)
     
  • Alle Personen desinfizieren bitte beim Betreten und Verlassen der öffentlich zugänglichen Räume ihre Hände.
     
  • Sauna ist mit Personenbeschränkung geöffnet, Voranmeldung & Öffnungszeiten,
    2G-Regel für alle Saunabesucher*innen
     
  • nur symptomfrei anreisen
     
  • NEU: Fitnessstationen & Einer-Infrarot-Kabine im Aussenbereich
    für alle Kurgäste zur Benützung

 

Herzlich willkommen


Maya & Beat Bachmann mit Team

zum Fastenangebot

 

 

Sind Sie sauer?

10. Januar 2022 | zum Lesen

Liegen Ihnen der Festtagsbraten, die Weihnachtsguetsli oder das letzte Glas Rotwein noch etwas schwer auf dem Magen? Hin und wieder darf das sein, nicht wahr? Doch regelmässig nach den Festtagen klopfen bei vielen das schlechte Gewissen oder die guten Neujahrsvorsätze an. Mehr bewegen, gesünder ernähren, weniger Stress: welch weise Vorsätze für ein gesundes Leben. Und wie schnell verfällt man in den gewohnten Trott? Ende Jahr ist man jeweils wieder sauer auf sich, weil man es einmal mehr nicht geschafft hat.

Sauer – das ist unser Stichwort. In diesem Newsletter verraten wir Ihnen, was Säure in Ihrem Körper anrichtet, weshalb ein Säuren-Basen-Gleichgewicht essenziell ist und wie Sie es erreichen. Eine bewusste Entscheidung und eine gesunde Balance sind die Schlüssel dazu! Der optimale Startschuss in ein ausgewogenes Leben auf allen Ebenen kann ein Aufenthalt in unserem Kurhaus sein. Vielleicht sehen wir uns ja bald?

Und bis dahin wünschen wir Ihnen von Herzen eine Handvoll Optimismus, eine Kanne gefüllt mit Lebensfreude, eine Portion Humor, einen Löffel voller Geduld und eine ordentliche Prise: Ich bin es mir wert, nicht mehr sauer zu sein.

Herzlich, Maya und Beat Bachmann


Newsletter zum Lesen
«Ich bin sauer.» Bei vielen Menschen spiegeln diese drei Worte die psychische und körperliche Realität wider. Und zwar, weil ihr Körper nicht im Gleichgewicht, also übersäuert, ist.

Weiterlesen

 

Mehrblick auf See und Berge

Kurhaus St. Otmar - mitten in der Natur